[ edit this page ]
Content-Management - Distribution - Recherche-Interfaces - Evaluation - Agenten / Helferlein - Drucken -
Kommunikations-Software im Internet:
  Unternehmen   Leistungen   Produkte   Kontakt   Feedback   et altera   SiteMap
 E-Mail  Login access
  ««— Sie sind hier:  Unternehmen / Initiativen / I.E.D. /  —»» 
D.Administrator 23.04.2003


Deutschland verschenken

... beschäftigt sich mit der Idee, Deutschland zu verschenken.

Deutschland ist für die meisten Europäer ein Problem - mindestens ein wirtschaftliches ... ! - Ja wir haben verstanden. Das lässt sich lösen:

Wir verteilen es mehr oder weniger an unsere Nachbarn - Vorschlag folgt:

Schlewig-Holstein/Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern an Dänemark

Niedersachsen/NRW geht an Holland - (Bremen wird sich freuen).

Brandenburg ist für Polen (.. oder die Balten - dann müsste Polen wieder ein Stück rücken, sind sie ja gewohnt)

Sachsen/Thüringen/Sachsen-Anhalt bekommen die Tschechen.

Bayern geht endlich an Österreich!

Baden-Würtemberg geht an die Franzosen (die Schweiz bekommt Baden nur wenn sie endlich der EU beitritt)

Saarland/Rheinland-Pfalz gehen an Belgien

.. und Hessen wird so eine Art District of Columbia (hier sowas wie CA=cetral area) - da lässt sich die Hardware euroräisch zentrieren.

Dann können sich alle mit ihren Vorschlägen an die Entwicklung des Restdeutschen machen. Das "zentrale" Problem wäre man allerdings vollständig los!

Tja - so einfach wäre es ...


nach oben


Großansicht ?
... beschäftigt sich mit der Idee, Deutschland zu verschenken.